Jardin d'Artiste

Das terassierte Gelände mit lockerem Nussbaumbestand und weitem Ausblick auf das Tal der Nauze bietet sich als Schauplatz für grosse Arbeiten im Aussenraum an. 2015 stand der Jardin d'Artiste interessierten Besuchern für einen Entdeckungsspaziergang offen.